Fehlende Fonts aufspüren

gravatar
 · 
17.12.2020
 ·   · 
1 min read
Featured Image

Hatten Sie schon einmal einen fehlenden Font in einem InDesign-Dokument und der Übeltäter war schwer zu finden? Das Dialogfeld »Schriftart suchen…« kann Ihnen dabei behilflich sein.

Das InDesign Schrift-Menü mit hervorgehobener Option »Schriftart suchen…«

Klicken Sie im Dialog auf den Button »Mehr Informationen«.

Hier wird Ihnen unter anderem angezeigt, wie ­viele Zeichen betroffen sind, welche Formate 
im Spiel sind und auf welcher Seite Sie suchen müssen.

Falls Sie nicht gleich beim Öffnen des Dokuments den Dialog nutzen, können Sie diesen im Schriftmenü finden.

Diesen Tipp verdanke ich indesignsecrets.com

Titelfoto: Alice Donovan Rouse, unsplash.com

Tagged: Quicktipp
Comments

No Comments.

Leave a replyReply to

*